Matratzen im Vergleich – Kaltschaum oder Latex? – Unterschiede, Vorteile, Nachteile

Wichtig: Für einen gesunden Schlaf sollte man die passende Matraze wählen! Stockfoto-ID: 285257761 Copyright: alenkasm, Bigstockphoto.com

Sicherlich haben Sie bereits eine Menge Informationen über die neuesten Innovationen bei Matratzen gehört, wissen aber nicht, was wahr ist und was nicht? Hersteller und Verkäufer nutzen verschiedene Begriffe, um ihre Produkte und ihren jeweiligen Nutzen zu beschreiben. Es ist an der Zeit, die Mythen und Missverständnisse auszuräumen!

In diesem Beitrag werden Sie den Unterschied zwischen Kaltschaum- und Latexmatratzen verstehen können. Wir zeigen auch, wie die jeweiligen Vor- und Nachteile der beiden Matratzentypen sind.

Was ist Kaltschaum?

Kaltschaum wurde ursprünglich in den 1960er Jahren von der NASA zum ersten Mal verwendet, um Astronauten bei Unfällen zu schützen. Kaltschaum ist ein Polyurethan, das aus vielen verschiedenen Chemikalien entwickelt wurde. Diese Chemikalien führen zum Ergebnis eines äußerst dichten und energieabsorbierenden Materials.

Aktuelle Bestseller – Kaltschaum Matrazen

Bestseller Nr. 1
Träumegut24 - AquaFlex 16cm Wellness Kaltschaummatratze - 7-Zonen Matratze - Härtegrad H2 & H3 - ÖkoTex Rollmatratze (90 x 200 cm, H2 & H3)
  • Punktelastische Kaltschaummatratze mit guter Druckentlastung und Stützung. Liegezonen sorgen für Liege- und Schlafkomfort
  • Atmungsaktiver und punktelastischer Kaltschaum, 7-Zonen-Schnitt, wendbarer Härtegrad H2&H3 (mittelfest&fest)
  • Pflegeleichter Matratzenbezug aus Mikrofaser, mit Reißverschluss, strapazierfähig und langlebig, bei bis zu 60 Grad waschbar
  • Frei von Schadstoffen, Öko-Tex zertifiziert, Nach deutschem Qualitätsstandard, geeignet für Allergiker, verwendbar auch als Baby- und Kindermatratze
  • Rollmatratze: Die Matratze wird gerollt geliefert und kann 2h nach dem Auspacken verwendet werden
AngebotBestseller Nr. 2
Traumnacht Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze, Härtegrad 2 (H2 - mittel), Öko-Tex zertifiziert, 90 x 200 cm, Höhe 16 cm, produziert nach deutschem Qualitätsstandard
  • Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze mit speziellem 7-Zonen Konturenschnitt unterstützt besonders im Lendenbereich und lässt den Schulter- und Hüftbereich sanft einsinken. Optimale Druckentlastung - endlich keine Rückenschmerzen mehr
  • Bezug: Hautfreundlicher Doppeltuch-Funktionsbezug (100% Polyester) versteppt mit Klimafasern, absorbiert Feuchtigkeit optimal und sorgt für ein gesundes Schlafklima
  • Kern: Offenporiger und atmungsaktiver Kaltschaum mit 7- Zonen Schnitttechnik zur idealen Körperanpassung und Unterstützung
  • Unsere Traumnacht Matratze ist geprüft nach Öko-Tex Standard 100, dank eingenähtem 3-seitigem Reißverschluss ist der Bezug abnehmbar und waschbar bis 60° C. Sehr zu empfehlen für Hausstauballergiker
  • Gesamthöhe der Matratze: ca.16 cm
Bestseller Nr. 3
MSS Aqua Deluxe - 7 Zonen Wellness Kaltschaummatratze - 100 x 200 cm x 16 cm - Härtegrad H4 & H5 - Matratze Wendematratze Kaltschaum Oeko-TEX
  • 2 Härtegrade in einer 7 Zonen Wellnessmatratze. Durch das Wenden der Matraze kann zwischen H4 (hart) und H5 (sehr hart) gewählt werden
  • Eigenschaften Kern: Kaltschaum, punkelastisch, wärmeregulieren, atmungsaktiv, druckentlastend, hoher anpassungsgrad, beidseitiger 7 Zonen-Schnitt für einen hohen Schlafkomfort
  • Eigenschaften Bezug: 100% Polyester, 4-Seiten-Reißverschluß, Pflegeleicht (leichtes ab- und aufziehen, bis zu 60°C waschbar, schnell trocknend), Rautensteppung, langlebig und strapazierbar
  • auf Schadstoffe überprüft (STANDARD 100 by OEKO-TEX), geignet für Kinder und Allergiker
  • Für den sicheren Versand wird die Matratze gerollt und in einen Stabilen Karton verpackt. Je nach Raumklima hat sich die Matratze nach 6 - 24 Stunden vollständig entfaltet (ca. 16cm Höhe) und kann verwendet werden.
Bestseller Nr. 4
sleepling 190146 Federkernmatratze Comfort 130 | Taschenfederkern Matratze | 7-Zonen Kaltschaum Auflage | Härtegrad 3 | Made in EU | Wendegriffe | Ökotex | 60 Grad waschbar | 90 x 200 x 18 cm, weiß
  • Bezug: 53.5 % Polyester, 45% Lyocell (Tencel), 1.5% Elastan versteppt mit hochwertiger Klimafaser. Seitlich eingearbeitetes Klimaband für optimale Luftzirkulation und ein trockenes, gesundes Schlafklima. Elastan Anteil erlaubt einfaches Abziehen und Aufziehen des Bezugs
  • Kern: 500er 7 Zonen Komfort Tonnentaschenfederkern plus Premium Kaltschaumauflage mit Raumgewicht 40. Die Gesamthöhe der Matratze beträgt 18 cm. Die Kombination aus modernster Federkern Technologie und innovativem Kaltschaum stützt punktelastisch und lässt sie so anatomisch optimal schlafen. Zusätzlich lässt der Federkern die Luft ideal zirkulieren und gewährleistet so einen bestmöglichen Feuchtigkeitstransport. Somit ist die Matratze auch optimal für Schläfer die schnell zum Schwitzen neigen
  • Pflege: Waschbar bis 60 Grad, trocknergeeignet (schonend). Teilbarer Bezug passt auch in kleinere Waschmaschinen
  • Anwendung: Praktische Wendegriffe erleichtern das Umdrehen der Matratze, die so von beiden Seiten und in beide Richtungen beschlafen werden kann. Ideale Luftzirkulation und Belüftung ohne jeglichen Feuchtigkeitsstau. Eingenähter 4-seitiger und teilbarer Reißverschluss zur einfachen Abnehmbarkeit und Teilbarbarkeit des Bezugs. Kaltschaumauflage unterstützt punktgenau. Matratze ist geeignet für Seitenschläfer, Rückenschläfer und Bauchschläfer
  • Qualität: Unser persönlicher Testsieger bei Federkernmatratzen. Made in EU für kurze Lieferwege bei höchstem Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit. Selbstverständlich ist die Matratze getestet und zertifizert nach Öko-Tex 100
Bestseller Nr. 5
cpt hydrovital 7-Zonen Kaltschaummatratze - Matratze Härtegrad H2 / H3 - Rollmatratze (120 x 200 cm, H2)
  • Rückenfreundliche Matratze mit ergonomischer Körperanpassung, Liegezonen sorgen für eine angenehme Druckentlastung und eine gute Stützung
  • Atmungsaktiver und formstabiler Kaltschaum, 7-Zonen-Schnitt, flexibel anpassbarer Matratzenhärtegrad H2 und H3 (mittelfest&fest), Matratzenhöhe ca. 15cm
  • Pflegeleichter Matratzenbezug aus Mikrofaser mit Reißverschluss, strapazierfähig und langlebig, Bezug bei bis zu 60 Grad waschbar
  • Schadstofffreie Matratze, nach deutschem Qualitätsstandard, Öko-Tex Standard 100 zertifiziert, geeignet für Allergiker, verwendbar auch als Kindermatratze und Babymatratze
  • Rollmatratze: Die 7-Zonen Matratze wird gerollt geliefert und kann 2h nach dem Auspacken verwendet werden

Aktuelle Bestseller – Latex Matrazen

AngebotBestseller Nr. 1
naturalex | Perfectsleep | Matratze 140x200 cm | Memory und Blue Latex-Technologie Extra Komfort HR | Fester Halt mit Atmungsaktivem Schaumstoff | Ergonomisch Entspannend und Hypoallergen
  • AUSGEZEICHNETES QUALITÄTSPREISVERHÄLTNIS: Matratze in 2 Höhen erhältlich, 16 cm und 22 cm, bestehend aus einem Kern aus hochwertigem Polyurethanschaum der neuesten Generation, kombiniert mit bi-alveolarem Latex, der eine perfekte Anpassung an die Morphologie Ihres Körpers für einen sowohl geschmeidigen als auch unterstützenden Komfort ermöglicht.
  • SANFTES DRUCKLOSES SCHLAFEN: Der AeraPur HQ-Polyurethanschaumkern besteht aus verschiedenen kleinen Zellen, die eine gute Belüftung Ihres Bettes gewährleisten. Dank seiner hohen Elastizität ermöglicht dieses Material ein gutes Management von Druckstellen und garantiert gleichzeitig Bewegungsfreiheit.
  • KOMFORT DER SPITZENKLASSE: Mit perfekter Flexibilität ist die Blue Latex-Technologie die Einarbeitung von hochbeständigem, hochelastischem und hochdichtem bizelligem Latex mit einer Dichte von 70 kg/m3 in die Matratze. Ein Garant für ein hohes Maß an Komfort und Flexibilität. Die 7 differenzierten Stützzonen dieser anatomischen Matratze werden Ihnen lange und erholsame Nächte bescheren!
  • ERGONOMISCHE ERHOLUNG: Schaumstoff der neuesten Generation, der dank der offenen Zellen ultra atmungsaktiv ist und einen weichen Empfang und eine ausgewogene Unterstützung garantiert. Dieser Schaumstoff bietet Ihnen ein umhüllendes Gefühl, indem er sich nach und nach an alle Körperteile anpasst und die Wirbelsäule perfekt stützt.
  • LANGLEBIGER SCHLAF-KOMFORT: Von OekoTEX zugelassen und zertifiziert, wird die Abwesenheit von gesundheitsschädlichen Substanzen sichergestellt. 10 Jahre Garantie auf alle Naturalex-Artikel!
AngebotBestseller Nr. 2
Naturalex | Titanium | Matratze 140x200 cm | Memory Foam Multi Density Blue Latex-Technologie | Ergonomische 7 Zonen | High Resilience Komfort | Flexibel + Extra Langlebig | 30 cm Voller Komfort
  • DIE KOMBINATION AUS DEM BESTEN: Die Bi-Density-Technologie des Blue Latex in Kombination mit dem Kern und Memory, das eine dynamische Anpassungsfähigkeit für maximale Bewegungsfreiheit und gleichmäßige Gewichtsverteilung erzeugt. Dichte, Festigkeit, Langlebigkeit und Elastizität gehen weit über die strengsten Qualitätskontrollen hinaus.
  • TIEFER GESUNDER SCHLAF: Der Thermosoft-Schaumstoff verbessert die Schlafqualität dank der gleichen Struktur wie die Titan-Mikropartikel. Diese Eigenschaft hilft bei der Isolierung von Magnetfeldern und der Ableitung von elektrostatischen Ladungen, die sich im Körper ansammeln.
  • IDEALE TEMPERATURANPASSUNG: Exklusives Air Fresh-System, das eine ausgezeichnete Luftzirkulation zwischen den verschiedenen Schichten ermöglicht, um die Temperatur kontinuierlich zu regulieren. Wenn sich der Körper erwärmt, wird die Wärme absorbiert und wenn er sich abkühlt, wird die angesammelte Wärme abgegeben.
  • WENDBAR FÜR SOMMER UND WINTER: Die SoftSensation-Technologie, weich und angenehm in der Berührung, mit athermischen Eigenschaften, sorgt für ein Gefühl der Frische in den heißesten Nächten und garantiert eine stabile Temperatur in Winternächten.
  • VORTEIL EINER GROSSEN MARKE: Hygiene ist eines der Hauptanliegen von Naturalex. Viele der Stoffe sind von OEKO-TEX zertifiziert. Die 10-jährige Garantie der Marke Naturalex ist ein Beweis für die hervorragende Qualität unserer Matratzen.
Bestseller Nr. 3
Ravensberger Matratzen Latexmatratze Klassik (ÖKO TEX) 20% Naturkautschuk Härtegrad H3 RG 60 | 90 x 200 cm Matratze mit Baumwoll-Doppeltuch-Bezug | Made In Germany
  • RAVENSBERGER LATEX 7-Zonen-KOMFORT-Latexmatratze mit 20 % Naturkautschuk und 80 % industriell gefertigtem Latex - Härtegrad: 3 - RG: 65 (empfohlen bei einem Körpergewicht von 80-120kg) - Natürliche Elastizität✅ - Keine Füllstoffe✅ - Gesamthöhe: 19 cm - 7-Zonen-LATEXCO-Stiftlatexkern in Spitzenqualität - waschbarer Baumwoll-Doppeltuch-Matratzenbezug (280 g/qm) - optional mit MEDICORE silverline-Bezug für Hausstaubmilbenallergiker besonders gut geeignet
  • In vielen weiteren Größen erhältlich: u.a. in den Standardgrößen 90 x 200 cm, 100 x 200cm, 120 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm - daneben viele weitere Formate verfügbar, wählen Sie einfach nach Ihren Bedürfnissen aus - aufwendige 7-Zonen-Stiftlatex-Kernkonstruktion sorgt für optimalen natürlichen Liegekomfort und ein spürbar verbessertes Schlafgefühl; sieben ergonomische Liegezonen erreichen orthopädisch gesunden Schlafkomfort - natürlich wirksame Schulter- und Beckenabsenkung
  • Punktoptimale Körperunterstützung, natürliche Druckentlastung, durchgehende Schlafruhe im Bett: Hohe Tragfähigkeit und Rückstellkraft - besonders hautfreundliches Schlafsystem - zuverlässige Feuchtigkeitsaufnahme, atmungsaktiv und temperaturregulierend - 4-seitiger Reißverschluss - orthopädisch gesunde Schlafposition in verschiedenen Lagen (Bauch, Rücken und Seite)
  • Professionell verarbeitet, Made in Germany: Matratzenkern: Zertifiziert nach STANDARD 100 by OEKO-TEX Klasse 1 (für Babys geeignet, Prüfnummer 09.0.68491) - inklusive 10 Jahre Hersteller-Garantie - einfache Pflege, hohe Langlebigkeit; Bezüge bis zu 60 °C waschbar - nicht für den Trockner geeignet
Bestseller Nr. 4
naturalex | Titanium | Matratze 180x200 cm | Hochwertiges Memory Mehrschicht-Technik Blue Latex | Perfekte Körperunterstützung | 7 Zonen Extra Komfort | Ergonomisch + Garantierte Langlebigkeit
  • PERFEKTE ANPASSUNG: Die Bi-Density-Technologie des Blue Latex in Kombination mit dem Kern und Memory, das eine dynamische Anpassungsfähigkeit für maximale Bewegungsfreiheit und gleichmäßige Gewichtsverteilung erzeugt. Dichte, Festigkeit, Langlebigkeit und Elastizität gehen weit über die strengsten Qualitätskontrollen hinaus.
  • GESUNDE SCHLAFQUALITÄT: Der Thermosoft-Schaumstoff verbessert die Schlafqualität dank der gleichen Struktur wie die Titan-Mikropartikel. Diese Eigenschaft hilft bei der Isolierung von Magnetfeldern und der Ableitung von elektrostatischen Ladungen, die sich im Körper ansammeln.
  • AUSGEGLICHENE TEMPERATUR: Exklusives Air Fresh-System, das eine ausgezeichnete Luftzirkulation zwischen den verschiedenen Schichten ermöglicht, um die Temperatur kontinuierlich zu regulieren. Wenn sich der Körper erwärmt, wird die Wärme absorbiert und wenn er sich abkühlt, wird die angesammelte Wärme abgegeben.
  • ANGENEHMES PREMIUM-GEWEBE: Die SoftSensation-Technologie, weich und angenehm in der Berührung, mit athermischen Eigenschaften, sorgt für ein Gefühl der Frische in den heißesten Nächten und garantiert eine stabile Temperatur in Winternächten.
  • HÖCHSTES HYGIENISCHES GESUNDHEITSPROFIL: Hygiene ist eines der Hauptanliegen von Naturalex. Viele der Stoffe sind von OEKO-TEX zertifiziert. Die 10-jährige Garantie der Marke Naturalex ist ein Beweis für die hervorragende Qualität unserer Matratzen.
AngebotBestseller Nr. 5
COSMOS | Solar | Matratze 140x200 cm | Active Latex Extra Komfort Multischicht System | 30 cm hoch Perfekter Support H5 | Ultra Thermoregulierend Premium Memory | Ergonomisch Maximal Langlebig
  • DIE BESTEN MATERIALIEN FÜR IHREN KOMFORT: Absolut angenehme und regenerierende Erholung dank der Verwendung von adaptiven Schaumstoffen, Premium-HR, Active Latex-Technologie und viskoelastischem Memory Foam in Fusion der Mehrschichttechnik.
  • EIN IDEALES SCHLAFKLIMA: Ultra atmungsaktiv mit offener Porenstruktur des Kerns. Dies ermöglicht eine optimale Luftzirkulation. Das 3D-Gewebe mit Air Fresh-System vermeidet die Ansammlung von Feuchtigkeit.
  • PERFEKT ANPASSBAR AN ALLE KÖRPERTYPEN: Memory-Foam VISCO V90, das eine hervorragende Körperanpassung für ein Gefühl intensiver Einwickelung ermöglicht. Dies reduziert die Notwendigkeit, sich während der Ruhephase umzudrehen.
  • AUSGEZEICHNETE ISOLIERUNG DER BEWEGUNGEN: Diese Kaltschaummatratze isoliert die Bewegungen und verhindert so dessen Übertragung auf eine mögliche weitere schlafende Person. Gerade für unruhige Schläfer ist das wichtig.
  • THERMOREGULIEREND FÜR EIN ERFRISCHENDES GEFÜHL: Athermische Matratze, stabilisiert die Temperatur dank dem VISCO V200 und Memo Fresh Memory-Foam mit erfrischenden Mikrokapseln. Einige Stoffe der Matratze sind von OEKO-TEX als schadstofffrei zertifiziert.

 

Beim Kaltschaum kommt es zu einer spürbar langsamen Erholungszeit. Das heißt, wenn Sie Ihren Körper in das Material drücken und ihn wieder anheben, werden Sie nicht sehen, dass das Material sehr schnell seine ursprüngliche Form wieder annimmt. Diese Tatsache trägt zu seinem Komfort und Unterstützung bei.

Die Hersteller erkannten die Vorteile dieses Materials für Menschen, die unter Rücken- oder Gelenkschmerzen leiden. Heute verwenden die meisten führenden Matratzenmarken Kaltschaum in ihren Produkten.

Was ist Latex?

Latex unterscheidet sich vom Kaltschaum dadurch, dass er eine besonders schnelle Erholungszeit und viel mehr Sprungkraft hat. Latex Matrazen bei Amazon kaufen Wenn Sie Ihre Hand in ein Bett aus Latex drücken und dann Ihre Hand nach oben heben, nimmt die Matratze sehr schnell ihre ursprüngliche Form wieder an.

Stockfoto-ID: 285257761 Copyright: alenkasm, Bigstockphoto.com
Wichtig: Für einen gesunden Schlaf sollte man die passende Matraze wählen!
Stockfoto-ID: 285257761
Copyright: alenkasm, Bigstockphoto.com

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Arten von Latex, die für Matratzen verwendet werden. Die erste ist Naturlatex. Diese Art stammt von Gummibäumen und ist die reinste Form ihrer Art. Naturlatex kann sehr wirtschaftlich hergestellt werden und ist die ideale Wahl für jemanden, der eine rein natürliche Option möchte.

Eine weitere Möglichkeit ist synthetischer Latex. Dieser Typ ist eine andere Art von Gummi, der aus vielen verschiedenen synthetischen Materialien hergestellt wird.

Für Benutzer von synthetischen Latexbetten ist der größte Unterschied zwischen synthetischen und reinen Latexmatratzen, dass die synthetische Version tendenziell weniger Sprungkraft hat und sich eher wie eine Kaltschaummatratze anfühlen kann.

Talalay Latex und Dunlop Latex

Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Optionen ist, dass Talalay Latex leichter ist und aus mehr Luft im Material besteht. Umgekehrt ist Dunlop Latex dafür bekannt, dass es dichter und somit viel schwerer ist.

Von vielen Menschen wird Talalay Latex aus mehreren Gründen bevorzugt. Erstens ist es in der Regel ideal, damit die Matratze leichter ist. Dies erleichtert den Transport. Zweitens bedeutet die Tatsache, dass das Material mehr Luft aufnehmen kann, dass es die ganze Nacht über kühler bleibt. Dies ist ideal für jeden Schläfer, der es nicht aushält, in einem warmen Bett zu schlafen.

Einer der Hauptgründe, warum manche Menschen Dunlop Latex bevorzugen, ist, dass die Matratze länger ihre Form behält und somit insgesamt langlebiger ist.

Worin bestehen die wesentlichen Unterschiede?

Der Hauptunterschied zwischen Kaltschaum- und Latexmatratzen besteht darin, wie sie sich Ihrem Körper anpassen. Kaltschaum passt sich der genauen Form jedes Einzelnen an.

Latex hingegen komprimiert und federt und entspricht nur den allgemeinen Eindrücken, die der Körper auf der Matratze macht. Welche dieser Optionen Sie bevorzugen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und Ihren Schlafgewohnheiten ab.

Bewegungsübertragung

Ein weiterer starker Kontrast zwischen Kaltschaum und Latexmatratzen ist die Fähigkeit, Bewegungen zu isolieren. Kaltschaum ermöglicht keine Bewegungsübertragung.

Das heißt, wenn Ihr Partner auf der anderen Seite des Bettes schläft und sich häufig nachts bewegt, ist es wahrscheinlich, dass Sie es kaum oder gar nicht spüren werden. Deshalb werden diese Matratzen von vielen Paaren bevorzugt.

Latex hingegen isoliert die Bewegung nicht annähernd so gut. Dreht sich der Partner in der Nacht um, so spüren Sie diese Bewegungen auch auf Ihrer Seite. Latex hat eine schnelle Reaktionszeit und ist vergleichsweise lebhaft.

Wo liegen die Gemeinsamkeiten?

Beide Matratzen unterstützen im Schlaf die Haltung. Da sie sich beide in irgendeiner Weise an die Form Ihres Körpers anpassen, wird die Druckentlastung der Wirbelsäule, des Halses und der Gelenke erreicht.

Ansonsten sind die beiden Typen in Bezug auf Bewegungsübertragung und Energieaufnahme sehr unterschiedlich.

Wie man die richtige Matratze für sich auswählt

Wenn Sie versuchen, sich zwischen einer Kaltschaummatratze und einer Latexmatratze zu entscheiden, hängt alles davon ab, welche Vorteile Sie sich erhoffen. Beide Typen dienen einem bestimmten Zweck und sind für bestimmte Schlafmuster gut geeignet.

Warum Kaltschaum wählen?

Kaltschaum ist aus mehreren Gründen für viele Menschen eine gute Wahl. Wir haben nur einige wenige aufgeführt, um Ihnen ein fundiertes Verständnis für die vielen Vorteile dieses Typs zu vermitteln.

Rückenschläfer lieben sie

Der erste Grund, dieses Material gegenüber jedem anderen auszuwählen, ist, wenn Sie ein Rückenschläfer sind. Wenn Sie auf dem Rücken schlafen, dann ist es wichtig, dass Sie die Matratze wählen, die Ihnen eine adäquate Ausrichtung der Wirbelsäule und des Halses ermöglicht.

Der Schaumstoff passt sich der einzigartigen Form Ihres Körpers an und ist ideal, damit Hals und Wirbelsäule ein komfortables und gesundes Niveau der optimalen Ausrichtung erreichen.

Seitenschläfer genießen sie

Wenn Sie ein Seitenschläfer bist, gilt das gleiche. Wie bei allen Schlaftypen ist das ultimative Ziel, sicherzustellen, dass Ihre Wirbelsäule richtig ausgerichtet ist, um Hals- oder Gelenkbeschwerden beim Aufwachen zu vermeiden. Auch beim Seitenschläfer ist es wichtig, auf den Komfort der Hüftgelenke zu achten.

Der Kaltschaum bietet den einzigartigen Vorteil, dass Wirbelsäule und Nacken während des Schlafes ausgerichtet sind und die Hüft- und Schulterknochen, die sich nachts in das Bett drücken, unterstützt werden und komfortabel liegen.

Jeder genießt den Komfort, der mit dem Schlafen auf einem Bett einhergeht, das die Form Ihres genauen Körpertyps annehmen kann. Das ist keine Überraschung.

Wenn Sie jede Nacht neben einem Partner schlafen, werden Sie beide ihren persönlichen Komfort finden und sich wohlfühlen. Dafür gibt es zwei Gründe: Der erste Grund ist, dass sich das Bett jedem unabhängig voneinander anpasst. Der zweite Grund ist, dass, wenn sich die andere Person die ganze Nacht über bewegt, man selbst es wahrscheinlich nicht fühlen wird.

Kaltschaum bietet eine Druckpunktentlastung

Für diejenigen, die nicht alleine aus dem Bett kommen können, oder für Menschen nach Unfällen und Krankheiten, ist dieser Matratzentyp gut geeignet, um die Schmerzen zu lindern, wenn sie nicht aufstehen können. Patienten erleben oft, wenn sie nicht aus dem Bett kommen können, dass die mangelnde Durchblutung des Hautgewebes und die Schwerkraft und Reibung, die dem Körper ständig schadet, einen Tribut fordern und sehr schmerzhaft sind.

Die Matratzen aus Kaltschaum haben die einzigartige Fähigkeit, diese schmerzhaften Wunden zu vermeiden, da sie sich perfekt an jeden Körperteil anpassen können.

Ideal für Allergiker

Kaltschaum ist dafür bekannt, dass er eine der hypoallergensten Optionen auf dem heutigen Markt ist. Jeder, der Probleme mit verschiedenen Gewebeallergien hat, wie z.B. mit Wolle oder anderen Fasern, ist hier genau richtig.

Aufgrund der Dichte des Bettes ist es weitaus unwahrscheinlicher, dass Hausstaubmilben im Material gedeihen können. Das Material ist auch weniger anfällig dafür, Schmutz oder Bakterien zu binden.

Gibt es Nachteile von Kaltschaummatratzen?

Einer der wenigen Gründe, warum Sie sich nicht für eine Kaltschaummatratze entscheiden sollten, ist, dass diese die Eigenschaft besitzt, Wärme zu speichern. Wenn Sie eine Person sind, die eine kühle Matratze zum Schlafen benötigt, dann ist dies vielleicht nicht die beste Wahl für Sie.

Wenn Sie ein Bauchschläfer sind, können Sie beim Schlafen auf einer Kaltschaummatratze Unbehagen verspüren.

Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass diese Matratzen viel Widerstand bieten, um die Wirbelsäule richtig auszurichten, wenn Sie auf dem Rücken schlafen. Da diese Matratze so fest ist, gibt es nicht viel „Nachgeben“, das notwendig ist, um die Wirbelsäule und die Nackenknochen auszurichten, wenn man sich auf dem Bauch befindet.

Warum eine Latexmatratze wählen?

Es gibt viele Gründe, warum es für Sie am besten ist, Latex als Bettmaterial zu wählen. Wie beim Kaltschaum werden wir nur auf einige allgemeine Gründe eingehen, damit Sie die beste Entscheidung für sich treffen können.

Gut für die Umwelt

Einer der Hauptgründe, warum sich Menschen für diese Option entscheiden, ist, dass sie die natürlichsten und umweltfreundlichsten sein können. Wie wir bereits gelernt haben, kommen Naturlatexbetten direkt von Gummibäumen, anstatt aus Chemikalien produziert zu werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle diese Matratzen natürlich sind oder aus reinen Gummibäumen hergestellt werden. Die synthetischen Typen haben ebenfalls viele Chemikalien in sich, die dazu dienen, das allgemeine Gefühl des Bettes zu verändern. Wenn Sie am meisten daran interessiert sind, umweltfreundlich zu sein, stellen Sie sicher, dass Sie die Herkunft und die Bestandteile Ihrer Matratze sowie die verwendeten Chemikalien kennen.

Latexmatratzen sind fest

Es gibt bei Latex verschiedene Härtegrade. Welchen Sie wählen, hängt davon ab, welche Härte Sie bevorzugen. Im Allgemeinen sind diese Betten jedoch dafür bekannt, dass sie im Vergleich zu anderen Matratzentypen fester sind.

Wenn Sie das Bett auswählen, das für Sie perfekt ist, erkundigen Sie sich nach den verschiedenen Härtestufen. Viele Matratzen verwenden unterschiedliche Schichtsysteme, um das Gefühl zu verstärken. Um sicherzustellen, dass Sie genau das bekommen, was Sie wollen, stellen Sie sicher, dass Sie wissen, woraus jede Schicht besteht und welche Eigenschaften hinter jeder Schicht stecken.

Experten kennen sie als besonders komfortabel

Latexmatratzen sind eine der bequemsten Optionen auf dem Markt. Sie bieten eine ausgezeichnete Kombination aus Halt und Komfort.

Wenn Sie jemand sind, der eine kühlere Matratze benötigt, kann dieses Material eine gute Option für Sie sein. Im Gegensatz zu Kaltschaum bleibt dieses Bett nachts kühl, während Sie darauf schlafen. Luftlöcher in der Matratze machen sie auch widerstandsfähiger gegen Schimmel und Bakterienwachstum im Laufe der Zeit. Dieser Typ ist auch ideal, wenn Sie in einer heißen Umgebung leben.

Was sind die Nachteile von Latexmatratzen?

Es gibt nur wenige Gründe, warum eine Latexmatratze nicht für Ihre Bedürfnisse geeignet ist.

Der erste Grund ist, dass sie relativ teuer sein können. Aufgrund ihrer Haltbarkeit und Langlebigkeit können Sie jedoch im Laufe der Zeit feststellen, dass diese Matratzen lange halten und sie einen Neukauf verschieben können.

Ein weiterer Grund ist, dass einige Menschen allergisch gegen Latex sind. Wenn die Möglichkeit besteht, dass Sie oder Ihr Partner allergisch sind, dann sollten Sie sich für eine Matratze aus einem anderen Material entscheiden

Zusammenfassung

Insgesamt können beide Materialtypen für viele verschiedene Ansprüche angenehm sein. Die Entscheidung, was für Sie das Richtige ist, hängt von mehreren Faktoren ab.

  • Schlafen Sie lieber auf einem festen und energieabsorbierenden Bett? Schlafen Sie regelmäßig auf dem Rücken oder auf der Seite und beschäftigen sich mit der Ausrichtung der Wirbelsäule und der Vermeidung von Gelenksteifheit? Dann ist es wahrscheinlich, dass Sie viele Vorteile von der Wahl einer Kaltschaummatratze erhalten würden.
  • Sind Sie jemand, der sich um die Umwelt kümmert und ein natürliches Bett wählen möchte? Sind Sie jemand, der versucht, das empfindliche Gleichgewicht zwischen einem kühlen Nachtschlaf, Komfort und Unterstützung zu finden? Wenn Sie diese Fragen mit Ja beantwortet haben, dann finden Sie in einer Latexmatratze genau das, wonach Sie gesucht haben.

Letzte Aktualisierung am 20.01.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.