Die 15 besten Stichsägen – Bestseller & Angebote

Wünscht ihr euch eine passende Stichsäge, um alle Arbeiten zu Hause allein bewältigen zu können? Euch ist es zudem sehr wichtig, diese von einem namhaften Hersteller zu bekommen? Für euch haben wir uns die 5 besten Stichsägen von namhaften Herstellern ausgesucht und möchten euch die aktuellen Angebote und die absoluten Bestseller unter den Produkten genauer vorstellen.



Stichsägen gehören bis heute zu den wichtigsten Werkzeugen bei Arbeiten mit Holz oder im Modellbau. Mit einem passenden Sägeblatt können die verschiedensten Holzplatten bearbeitet werden. Aufgrund der großen Auswahl wird schnell deutlich, dass die Präzision und die Leistung der einzelnen Hersteller starke Unterschiede mit bringen.

Besonders bei den günstigen Modellen ist es oftmals der Fall, dass die Stabilität und die Präzision fehlt. Gerade wenn dies der Fall ist kann es passieren, dass die Schnitte mit der Stichsäge ungenau werden oder verrutschen. Außerdem ist es wichtig auf die Auswahl der Sägeblätter und das weitere Zubehör zu achten. Eher weniger wichtig ist die Motorleistung bei einer Stichsäge. Auch mit einer geringen Leistung und einem scharfen Sägeblatt sind Schnitte aller Art möglich.

In unserer Checkliste könnt ihr euch zudem einen guten Einblick verschaffen, welche Kaufkriterien bei Kauf einer Stichsäge wichtig sind und auf was ihr noch achten solltet.
Checkliste für die Stichsäge

Checkliste Stichsägen

  • Leistung: Die Angabe der Leistung bringt keine Garantie für ein exzellentes Schnittergebnis. Deutlich wichtiger ist die Sägeblattführung und die elektronische Regelung der Motordrehzahl. Zu einer guten Leistung gehört auch die optimale Schnittgeschwindigkeit.
  • Führung: Eine solide und stabile Führung der Stichsäge gehört ebenfalls mit zu den wichtigsten Faktoren. Um diese zu erreichen ist eine stabile und robuste Führung wichtig. Eine Führung aus Stahl beispielsweise hilft dabei, auch harte Holzarten sägen zu können.
  • Inbetriebnahme: Unter dem Begriff Inbetriebnahme wird der Akkubetrieb und der Kabelanschluss geführt. Beide Variante sind bei einer Stichsäge üblich. Akkubetriebene Stichsägen lassen sich überall einsetzen. Kabelbetriebene Stichsägen müssen einen Stromanschluss in der Nähe haben, was nicht immer gegeben ist.
  • Schnitttiefe: Auch die Schnitttiefe ist bei der Wahl der Stichsäge relevant. Beispielsweise werden bei Gehrungsschnitten deutlich größere Schnitttiefen benötigt, als bei einfachen Schnitten. Daher ist es wichtig auf eine ausreichend Schnitttiefe für die gewünschten Arbeiten zu achten.

Empfehlungen für Stichsägen

Bestseller: Stichsägen Bestseller & Aktionen

Wir haben die Bestseller im Bereich Stichsägen in einer aktuellen Liste für euch aufgelistet. (tägliche Aktualisierung)

Aktuelle Angebote & Neuerscheinungen – Stichsägen

Häufige Fragen – FAQ

Wird zu allen Stichsägen weiteres Zubehör angeboten?
Ja, bei den meisten Herstellern, die Stichsägen anbieten, wird zugleich ein breites Angebot an Zubehör geliefert. Oftmals werden schließlich weitere Sägeblätter oder Ersatzteile benötigt, die man kinderleicht dazu bestellen kann.

Sind die hochwertigen Stichsägen auch für den Hobbygebrauch geeignet?
Wer mit den Stichsägen der namhaften Hersteller zu Hause oder im eigenen Garten arbeiten möchte hat die Möglichkeit, auch mit diesen Stichsägen zu arbeiten. Vorteilhaft ist, dass sie meistens mehrere Jahren halten und man keinerlei weitere Probleme haben wird.

Letzte Aktualisierung am 1.03.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.