bio-garten Hochbeet aus Lärchenholz/Komplett Paket / 100 x 200 cm, Höhe 84 cm/Leichter Aufbau – TOP Qualität

Hochbeete bieten viele Vorteile im Garten
Hochbeete bieten viele Vorteile im Garten

Natürliche Eleganz trifft auf Funktionalität

Entdecken Sie die perfekte Symbiose aus Ästhetik und Nutzen mit unserem Bio-Garten Hochbeet aus hochwertigem Lärchenholz.

bio-garten Hochbeet aus Lärchenholz/Komplett Paket / 100 x 200 cm, Höhe 84 cm/Leichter Aufbau - TOP Qualität
  • Entwickelt von der Bestseller Autorin von „Das unglaubliche Hochbeet und „Das sensationelle Winterhochbeet“ Doris Kampas
  • Maße 100 x 200 cm, Höhe 84 cm. Holzstärke: 2,5 cm gehobelt
  • Material Hochbeet: Lärchenvollholz, Stärke 2,5 cm mit PEFC Gütesiegel aus nachhaltiger Waldwirtschaft. Güteklasse I-III. 4 Stück Metallwinkel, verzinkt, Torbandschrauben, Muttern, Beilagscheiben, ausführliche Aufbauanleitung inkl. Anleitung für die Befüllung.
  • Zubehör - im Set enthalten: Noppenfolie (frei von Weichmachern), Wühlmausgitter (Maschenweite 6,3 x 6,3 mm), Handlauf aus Lärchenholz, Schneckenschutz
  • Bauart: die Lärchenbohlen mit Nut und Feder und die Metallwinkel sorgen für hohe Stabilität und lange Haltbarkeit

Das geschmackvolle Design, ergänzt durch die natürliche Holzmaserung, fügt sich harmonisch in jeden Garten ein.

Lärchenholz ist bekannt für seine Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit, was dieses Hochbeet zu einem treuen Begleiter für Ihre Gartenprojekte macht.

  • Ideal für Biogärtnerei
  • Witterungsbeständig und robust
  • Ästhetisch ansprechendes Design

Komfort und Einfachheit: Leichter Aufbau für Jeden

Mit dem Gedanken an Bequemlichkeit konzipiert, bietet dieses Hochbeet ein unkompliziertes Aufbau-Erlebnis. Die klaren Anweisungen und gut durchdachten Komponenten ermöglichen eine schnelle und stressfreie Montage, sodass Sie mehr Zeit in Ihrem Garten verbringen können. Dieses Hochbeet ist ideal für Hobbygärtner sowie für erfahrene Gartenliebhaber.

  • Schneller und unkomplizierter Aufbau
  • Ideal für Anfänger und Profis
  • Mehr Zeit für das Gärtnern

Raum für Kreativität und Gesundheit

Mit einer Größe von 100 x 200 cm und einer Höhe von 84 cm bietet dieses Hochbeet ausreichend Platz für eine Vielzahl von Pflanzen. Ob Kräuter, Gemüse oder Blumen, es fördert eine gesunde Lebensweise und bietet Raum für kreative Gartenarbeit. Der erhöhte Anbau schützt vor Schädlingen und erleichtert die Pflege der Pflanzen.

Vorteile von Hochbeeten aus Lärchenholz

  • Langlebigkeit: Lärchenholz ist für seine Robustheit und Langlebigkeit bekannt. Diese Eigenschaften machen es zu einem idealen Material für Hochbeete, da es über viele Jahre hinweg den verschiedenen Wetterbedingungen standhalten kann, ohne an Qualität zu verlieren. Im Vergleich zu anderen Holzarten weist Lärchenholz eine höhere Widerstandsfähigkeit gegen Verrottung und Schädlinge auf.
  • Natürliche Witterungsbeständigkeit: Ein wesentlicher Vorteil von Lärchenholz ist seine natürliche Resistenz gegenüber Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und starker Sonneneinstrahlung. Diese natürliche Widerstandsfähigkeit bedeutet, dass für Lärchenholz-Hochbeete keine chemische Behandlung erforderlich ist, um sie vor Witterungsschäden zu schützen.
  • Ästhetik und Natürlichkeit: Lärchenholz hat eine warme, rötlich-braune Farbe, die im Laufe der Zeit eine attraktive silbergraue Patina entwickelt. Diese ästhetische Qualität verleiht jedem Garten eine natürliche und ansprechende Optik und fügt sich harmonisch in die Umgebung ein.
  • Umweltfreundlichkeit: Da Lärchenholz ein natürlich nachwachsender Rohstoff ist, stellt die Verwendung dieses Materials für Hochbeete eine umweltfreundliche Option dar. Es ist biologisch abbaubar und bei ordnungsgemäßer Beschaffung eine nachhaltige Wahl für den Garten.
  • Gute Isolationseigenschaften: Lärchenholz bietet eine natürliche Isolation, die dazu beiträgt, die Erde im Hochbeet vor extremen Temperaturen zu schützen. Dies fördert ein günstiges Mikroklima im Beet, das das Pflanzenwachstum begünstigt.
  • Einfache Verarbeitung und Montage: Trotz seiner Robustheit lässt sich Lärchenholz relativ leicht bearbeiten. Das bedeutet, dass Hochbeete aus Lärchenholz einfach zusammengebaut und bei Bedarf individuell angepasst werden können.
  • Gesundheitsfördernde Anbauhöhe: Die erhöhte Anbaufläche eines Hochbeets bietet ergonomische Vorteile, da sie das Bücken und Knien reduziert. Dies macht die Gartenarbeit zugänglicher und bequemer, insbesondere für Menschen mit Rückenproblemen oder eingeschränkter Mobilität.
  • Verbesserte Bodenbedingungen: In einem Hochbeet aus Lärchenholz lässt sich die Bodenqualität leichter steuern. Gärtner können ideale Wachstumsbedingungen schaffen, indem sie die Erde mit Kompost und anderen Nährstoffen anreichern. Dies ist besonders vorteilhaft in Regionen mit schlechter Bodenqualität.
  • Schutz vor Schädlingen und Unkraut: Die erhöhte Struktur eines Hochbeets hilft, Schädlinge fernzuhalten und das Wachstum von Unkraut zu minimieren. Dies erleichtert die Pflege des Gartens und führt zu einem gesünderen Pflanzenwachstum.

Letzte Aktualisierung am 14.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Von David Reisner

Der Autor David Reisner beschäftigt sich mit den Themen Wohnen, Bauen,Garten, Einrichtung, Wohnideen und aktuellen Inspirationen rund um den Hausbau und aktuelle Tipps und Trends. In den Ratgebern auf Hausbau Magazin werden vom Betreiber David Reisner aktuelle Tipps umfassend und informativ dargestellt.

Privat ist Herr Reisner auf Veranstaltungen, Tanz-Festivals und Fach-Veranstaltungen im Bereich Online-Marketing anzutreffen.