Badezimmer gestalten & einrichten – Tipps & Ideen – Trends

Bei der Neugestaltung eines Badezimmers achten viele Menschen darauf, dass dieses pflegeleicht ist. Ferner wird vermehrt darauf geachtet, dass neue Badezimmer barrierefrei sind, bzw. sogar als behindertengerecht bezeichnet werden können.

Das bedeutet konkret, dass man viel Wert auf breite Duschen und Türen legt. Hinzu kommt, dass Toilette und Waschbecken ohne Probleme zu erreichen und zu nutzen sind.

In der Praxis ist es wichtig, dass ein Badezimmer geräumig ist, aber auch leicht zu putzen ist. Das bedeutet, dass nach wie vor viele Bereiche des Badezimmers gefliest werden. Längst ist es aber nicht mehr so, dass das gesamte Badezimmer gefliest wird.

Badezimmergestaltung 2020: von den Fliesen bis zum Unterschrank!

Was die Gestaltung eines neuen Badezimmers angeht, werden Fliesen längst nicht mehr an allen Wänden und auch erst recht nicht mehr bis zur Decke verlegt. Das bedeutet, dass meist nur noch die Bereiche gefliest werden, die wirklich nass werden können.

>> 13 BAD IDEEN für Moderne Badezimmer: die Badtrends 2020 ?

In der Dusche wird in den meisten Fällen noch ein Fliesenspiegel bis zur Decke des Raumes angebracht. Bei hohen Decken ist es jedoch üblich, dass zum Beispiel die Fliesen nur bis auf eine Höhe von ca. 2.20m gelegt werden. Darüber wird oftmals weißer Putz an der Wand angebracht.

Rund um die Badewanne sowie als auch um die Toilette werden Fliesen ebenfalls gelegt. Das bedeutet jedoch nicht, dass man bei der Toilette sehr hoch fliest. Oftmals wird der Toilettenkasten hinter einer Ablage versteckt. Diese hat oftmals eine Höhe von etwa 1m, bis zu welcher auch gefliest wird. Darüber wird in der Regel Malervlies oder Putz an der Wand angebracht. Die Farbe weiß ist im Endeffekt dominierend und sorgt dafür, dass das Badezimmer großzügig und attraktiv wirkt.

Was das Waschbecken angeht, so finden sich Fliesen häufig nur oberhalb, unterhalb und direkt neben dem Waschbecken. Es gibt kaum noch Badezimmer, in denen der komplette Bereich um das Waschbecken gefliest wird. Häufig gibt es vor allem um den Waschtisch und um den Wasserhahn einen vernünftigen Fliesenspiegel.

Badezimmer Möbel 2020 – Online kaufen kann sich lohnen!

Badezimmer Möbel werden 2020 immer häufiger online gekauft. Wer sich die Bad Unterschränke von Spa Ambiente anschaut wird feststellen, dass es Möbel in zahlreichen Varianten und Formen über das Internet zum Kauf gibt.

Gerade Möbel im Naturholzlook werden zunehmend gerne gekauft, wenn es darum geht, dass ein modernes Badezimmer gestaltet wird. Das liegt daran, dass Holzfarben besonders warm und angenehm wirken. Dabei ist bei der Produktion darauf zu achten, dass die Möbel aus hochwertigem Holz entstehen, dass natürlich auch der feuchten Luft Stand halten kann. Besonders Eiche sowie als auch Teakholz werden daher gerne in der Produktion von Badezimmer Möbeln verwendet.
Was die Montage der Badezimmermöbel angeht, gibt es ebenfalls verschiedene Optionen. Es gibt Wandschränke, die direkt an der Wand bzw. am Fliesenspiegel montiert werden können. Darüber hinaus gibt es auch Schränke, die auf dem Boden aufgestellt werden und nur unter das Waschbecken geschoben werden. In der Praxis lässt sich die Höhe dieser Schränke anpassen – zum Beispiel indem die Füße hinein oder herausgeschraubt werden können.

Welche Fliesenfarben werden 2020 gerne gewählt?

Was die Farben der Fliesen im Badezimmer angeht, so sind es vor allem Farbtöne, die grau bzw. anthrazit entsprechen, die derzeit sehr gefragt sind und die gerne verlegt werden.

Wer sich online umschaut wird feststellen, dass viele Badezimmer inzwischen mit grauen Böden belegt werden. Was die Fliesen an den Wänden angeht, werden häufig hellere Farben verwendet. Beige oder Weiß sind nach wie vor sehr gefragt.

Vor allem größere Formate werden gerne gewählt, wenn es darum geht, dass attraktive Fliesen erworben werden. Das bedeutet, dass Fliesen zum Beispiel im Format 45 x 90 cm gekauft werden. Diese sorgen dafür, dass besonders wenige Fugen im Badezimmer zu sehen sind und der Raum optisch deutlich größer wahrgenommen wird, als es sonst der Fall gewesen wäre. Generell ist es möglich, dass auch kleinere Fliesen im Badezimmer verlegt werden, was jedoch im Jahr 2020 eher seltener der Fall ist.

Wer ein besonders großes Badezimmer neugestalten möchte, entscheidet sich zum Teil auch für Fliesen, die ein Format von mehr als 1 x 1m haben und damit eine besonders großzügige Optik erzeugen können. Generell werden Badezimmer immer häufiger mit modernen und großen Fliesen bestückt und wirken dadurch größer und freundlicher.